YES4trade Update News Oktober 2015

YES4trade Update News Oktober 2015

Update News Oktober 2015 – über 70 Neuerungen

Auftragswesen

Adressfehler seitens Ebay
Der Hinweistext für Adressfehler ist beim kombinierten Auftrag nun nicht mehr verlinkt. Dies führte zuvor zu einem Fehler, da die Meldung sich auf einen der kombinierten Aufträge bezog.

Navigation in Listing’s verbessert
Bei der Auswahl eines Datensatzes (zum Beispiel im Listing Aufträge), scrollt das System nun dynamisch zum rechten Info-Menü hoch.

Auftragsbearbeitung Bestandsinfo
In der Artikelsuche der Auftragsbearbeitung, wird nun die grafische Bestandsinfo (roter / grüner Punkt) hinter dem verfügbaren Bestand V1 angezeigt.

Suche nach Aufträgen erweitert
Die Suche in Aufträge wurde erweitert:
– nach der Amazon SKU der Artikel
– nach der Seriennummer der Artikel

Standardkundengruppe bei Kundenverwaltung
Bei Anlage eines neuen Kunden muss nun die Kundengruppe, die dem Kunden zugewiesen werden soll, explizit ausgewählt werden.

Versandsperre Hinweis
Beim setzen einer Versandsperre, in einem Auftrag, wird nun darauf hingewiesen, dass das Datum einschließlich zu verstehen ist.

Listing Reklamationen / Retouren und Rückerstattungen zus. Spalte für Firma
Die Listings für Reklamationen und Retouren wurden um die Spalte des Firmennamens erweitert.

Adressbearbeitung im Auftrag
Reihenfolge von Firma und Name sind in der Bearbeitung und der Anzeige im Auftrag nun gleich.

Amazon Auftragsnummer
Die Amazonauftragsnummern werden nun an gleicher Stelle in der Auftragsbearbeitung ausgegeben wie die Ebayauktionsnummer.
Zusätzlich sind diese direkt verlinkt und führen zur Auftragsbearbeitung in Amazon-Seller-Central.

Auftrag kopieren
Aufträge kopieren ist nun auch aus der Auftragsbearbeitung möglich.

Auktionsnummern bei kombinierte Aufträgen aus eBay
Wenn eBay Aufträge kombiniert werden, befinden sich nun im neuen Auftrag die eBay Auktionsnnummern aus den Ursprungsaufträgen, verlinkt zu eBay.

Anlage einer Reklamation Pflichfeld Name
Für die Anlage von Reklamationen muss im Feld “Name” kein Eintrag stehen. Was häufig bei Firmen der Fall ist.

eBay Handel

eBay Handel – OutOfStock
Bei eBay können Sie angeben, dass Festpreisangebote die bis auf Widerruf eingestellt werden, bei dem Verkauf des letzten Stücks nicht beendet, sondern als aktuell nicht verfügbar auf dem Marktplatz verbleiben. Diese Funktion nennt sich OutOfStock und kann nun aus YES4trade heraus genutzt werden. Diese Angebote bleiben unter laufende Angebote mit “0 Stk. Angebotsmenge” bestehen und können durch erneute Angabe der Menge einfach wieder aktiviert werden.
WICHTIG!
Um diese Funktion nutzen zu können, müssen Sie diese sowohl bei Ebay als auch in YES4trade aktivieren!

eBay Versandarten und YES Versandmethoden
Die Bezeichnung der eBay-Versandmethoden wurde geändert, damit diese gleich denen von eBay sind.

Laufende Angebote zusätzlicher Filter
Filter nach Sammler wurde hinzugefügt

Laufende Angebote eBay-Varianten-Sets
Wenn bei einem Set die Menge geändert wird, bekommt man nun neben der Variante die Bestandsinfo (Bsp.: Phys.: 5 / V1: 5 / V2: 5) angezeigt.

Laufende Auktionen
Das Menü “Laufende Auktionen” wurde in “Laufende Angebote” umbenannt.

eBay Bearbeitungszeit
Die Bearbeitungsdauer für laufende eBay Angebote und Sammlerprodukte ist nun per Auswahlmenü auswählbar.

eBay Token
Automatische Benachrichtigung über die Gültigkeit des eBay Tokens.
Sofern der Admin die Berechtigung hat, den eBay Seller zu bearbeiten, erhält er 14 Tage vor Ablauf der Gültigkeit eine Benachrichtugung auf der YES Admin Startseite. Darüber kann er den Token per Link bei eBay verlängern.

Sammler Suche
Die Suche in “Sammler” arbeitet nun ohne Beschränkung auf den ausgewählten Sammler.

Sammlerprodukt bearbeiten
In der Bearbeitung eines Sammlerprodukts steht nun immer zus. der Artikel-Tooltip zur Verfügung

eBay Angebote Bilder ausschließen
Ausschluss der Bilder in der Bearbeitung eines Sammlerprodukts.
Bilder die als “im eBay Template nicht anzeigen” angehakt werden, werden nun auch nicht mehr unter dem Hauptbild (Galeriebild) bei eBay angezeigt.

Versand

Versandmeldung an eBay
Es wurde eine zusätzliche Prüfung für die Versandmeldung (und Übergabe der Paketnummer) an eBay entwickelt. Das System meldet Fehler direkt im Kopfbereich und gemäß Berechtigungen (Versandmodul) per Notiz “eBay Completesales Fehler”

Easylog2 Export um Telefonnummer erweitert
Die Telefonnummer zum Auftrag wird nun im Easylog2 Export mit ausgegeben (letzte Spalte).

Hermes Versandschnittstelle
Der Export für Hermes Versand wurde aktualisiert und bietet nun eine spezielle Funktion für die Auswahl der Paketklasse und der Sperrgutkennzeichnung.

Verandabwicklung
Im Versandmodul können Sie nun auch zus. nach Quellen (eBay, Amazon, Webshop, …) filtern.

Versandabwicklung Anzahl vorhandener Fälle
In der Versandabwicklung wird nun neben den Listen (zum Beispiel “Bezahlte Aufträge”) die Anzahl der in der Liste befindlichen Aufträge, bzw. Reklamationen angezeigt.

Adresse eines Auftrags im / aus Versandmodul korrigieren
Die Bearbeitung der Versandadressen zu den Aufträgen, ist nun auch wieder direkt im Versandmodul möglich.

Zusätzliche Adressprüfung im Versandmodul.
Im Versandmodul prüft YES4trade nun die Adresse nach folgenden Punkten:
– ob im Feld Strasse “keine” Nummer enthalten ist
– ob es “einen Eintrag” im Feld Adresszusatz gibt
– ob im Feld Strasse “mehr als 30 Zeichen” sind
Diese Prüfung unterstützt Sie dabei, fehlerhafte Datensätze frühzeitig zu erkennen.

Versandkommentar in Templates
Der Versandkommentar ist nun auch für den Rechnungs- und Lieferscheindruck verfügbar. Die Variable lautet: {$SHIPPING_COMMENTS}
Die Templates:
– admin/print_packingslip.html
– pdf_packingslip.html
– admin/print_order.html
– pdf_order.html

Versandabwicklung
Die globalen Filter (Lager, Quelle, …) in der Versandabwicklung, beziehen sich nun immer auf die zuvor ausgewählte Liste (zum Beispiel Bezahlte Aufträge, Reklamationen, …).

Lager / Katalog

Wareneingangsbuchung und Amazonbestände
Bei der Wareneingangsbuchung mittels einer Lieferantenbestellung, kann
nun im Buchungsvorgang bestimmt werden, ob und in welcher Menge die
Bestände bei Amazon mit angepasst / verändert werden sollen.

Artikelbearbeitung Netto-Gewicht
Zu dem Bruttogewicht eines Artikels, ist nun das Feld Netto-Gewicht hinzugekommen. Diese steht im Zusammenhang mit der zugewiesenen Verpackung. Über das Netto-Gewicht und das hinterlegte Gewicht der Verpackung, errechnet sich das tatsächliche Gewicht des Artikels. Das “alte” Bruttogewicht ist weiterhin maßgeblich für die Versandkostenberechnung im Shop und bei der manuellen Auftragserfassung.

Exportmodule
Im YES-Produkte-Export sind nun die neuen Datenfelder “Netto-Gewicht” und “Verpackung” enthalten.

Artikelverwaltung neue Konfiguration Verpackung
Ab sofort ist es möglich in YES4trade Verpackungen zu verwalten. Über eine zus. Konfiguration können Verpackungen erstellt und den Artikeln zugewiesen werden.

Artikelbearbeitung neues Feld “Suchworte”
Es können nun zu einem Artikel Tags (oder auch Keywords / Suchworte) hinzugefügt werden die in der Webshopsuche berücksichtigt werden. Mit einem Klick auf das jeweilige Tag wird dieses wieder entfernt.

Artikelbearbeitung / Artikeleigenschaften (Produktionsvarianten)
Ab sofort ist es möglich Artikeleigenschaften von einem Artikel zu einem anderem zu übertragen / kopieren (exkl. Bilder).

Erweiterte Suche in Lager Katalog
Das Suchresultat aus der erweiterten Suche in Kategorien / Artikel kann nun auch als CSV-Tabelle exportiert werden.

Lagerplatz-Verwaltung
Die Spalten in der Lagerplatz-Verwaltung sind nun per Klick auf- und absteigend sortierbar.

Artikelbearbeitung Bestandsinfo
Die Ausgabe der Bestandsinfo in der Artikelbearbeitung wurde umbenannt.
Von beispielsweise
Artikelbestand in Stammlager: 1 | AV1: 1 | AV2: -7
in
Artikelbestand in Stammlager Phys.: 1 / V1: 1 / V2: -7

Artikelstammdaten Netto-Gewicht
Zu einem Artikel kann nun auch das Netto-Gewicht (ohne Verpackung) hinterlegt werden.

“Anrede” bei Lieferant und den Ansprechpartner
Es ist nun eine Anrede (Herr / Frau) für die Ansprechpartner der Lieferanten hinterlegbar.

SKU im Artikellisting
Um die Übersicht zu verbessern wird nun die SKU von Amazonartikeln im Artikellisting “Lager / Katalog” kursiv und gequotet dargestellt.

Skype Datenfeld bei Lieferanten Ansprechpartner
Skype ist als neues Datenfeld für die Ansprechpartner der Lieferanten hinzugekommen.

Filialbestand
Anzeige des Filialbestands nun auch in:
– eBay-Sammler
– Laufende Angebote
– Artikelbearbeitung

Erscheinungsdatum
Wenn bei einem Artikel ein Erscheinungsdatum hinterlegt wird, wird dieses nun auch zusätzlich zum Artikellisting bei den Sammlerprodukten, im Versandmodul, in den Aufträgen und im Artikeltooltipp angezeigt.

Artikelzustände
Artikelzustände sind nun über Lager / Katalog -> Artikelzustände konfigurierbar.

EK-Preise bei Lieferantenbestellung Update
Bei aktivierter Konfiguration “EK-Preise bei LB Update” findet nun beim Hinzufügen neuer Artikel kein Update des hinterlegten EK-Preise’s in den Artikelstammdaten statt.

Mailmaster / Tools

Exportmodule Billiger Liefertstatus
In dem Billiger.de – CSV Export wird nun der beim Artikel hinterlegte Lieferstatus exportiert (statt zuvor 4 Tage pauschal).

Exportmodule Billiger + Yatego erweitert
Die beiden Exporte Billiger.de – CSV und Yatego – CSV wurden an des Versandmodul “Versandkostenfrei ab Warenwert” (für den Webshop) gekoppelt. Je nachdem welcher Wert in dem Modul hinterlegt ist, wird bei den Artikeln der Versandkostenwert mit 0,00 Euro bzw. 0.00 exportiert und somit auf den Marktplätzen als Versandkostenfrei angeboten.

Mailmaster erweitert
Im Mailmaster sind die Spalten (Empfänger, Betreff der E-Mail, Datum) nun per Klick sortierbar.

Spamfilter bei unkorrekten E-Mail-Adressen
Unkorrekte E-Mail-Adressen werden vom Spamfilter in YES nun auch verarbeitet – gelöscht.

Konfiguration

Standardwert für Lieferstatus für Amazon
Im Amazon Modul kann nun vordefiniert werden, wie die Standard Lieferzeit bei neu erstellten Artikeln sein soll, die an Amazon übergeben wird.

Verwaltung

Neuer Bankimport für die Deutsche Bank 10.2015 CSV hinzugekommen

Schnittstellen

Branchenlösung Buchhandel
Für den “Direktversand” erfolgt nun eine automatische Übergabe der Versandmethode an die Libri GmbH, je nach Titel / Artikel statt.

Branchenlösung Veloconnect
Das Veloconnect Modul wurde optimiert. Wenn man neue Artikel importiert und auf speichern klickt, wird sofort der Importstatus angezeigt.

Sonstiges / Webshop

Neues Template für bald erscheinende Produkte
Über den Link für neue Produkte samt Parametern (products_new.php?upcoming=1) kann im Shop eine Auflistung aller Artikel anzeigt werden, die ein Verfügbarkeitdatum in der Zukunft haben.
Es stehen zwei Filter (Hersteller und Kategorie) mit zur Verfügung.
Wichtig ist hierbei zu beachten, dass diese auch für den Shop freigegeben sein müssen. Samt Kategorien in denen sich die Artikel befinden.
Für diese Funktion muss ein Template hinterlegt werden, bitte melden Sie sich beim YES Team dazu.

Variabel erweitert für das Template admin/print_packingslip.html
Array / Variable erweitert: Datei admin/print_packingslip.html
{$YESORDER} -> POSITIONS -> COLLIS wird nun die Artikelnummer mit ausgegeben.

Kundenkonto Auftragshistorie
Per Variabel $PRODUCTS_DETAILS_LINK im Array $PRODUCTS_ARRAY steht nun im Template account_history_info.html der Produktlink zur Verfügung, sofern das Produkt einen aktiven Status hat.

Tracking ID´s Kundenkonto
Tracking ID´s zu Aufträgen werden nun auch im Webshop bei den Aufträgen des Kundenkontos ausgegeben.
Die Sendungsnummer aus dem Versandscan wird nun auch im Kundenkonto mit ausgegeben.

One Page Checkout Summenwerte
Die Summenwerte sind nun als einzelne Werte verfügbar. Dadurch ist eine bessere Darstellung möglich.

Kontaktformular

Wenn im Webshop das Kontaktformular ausgefüllt und abgeschickt wird, wird der Kunde nun wieder auf die korrekte Bestätigungsseite geschickt.

Bugfixes

Import von Kundengruppenpreisen nun auch wieder bei letzter Kundengruppe möglich.
Sammlerbearbeiten / Versandmethoden Popupbug behoben
Wird bei einem pID Suchergebnis das eBay Merkmal geändert, bleibt nun das Suchergebnis erhalten.
Auftragshistorienexport wird nun die MwSt. bei kombinierten eBay-Aufträgen wieder ausgegeben
Das Array $slave_values wird nun auch im Masterprodukt mit ausgegeben. Somit ist die Darstellung für Multivarianten mittels Eigenschaften (Master- / Slaveverwaltung) wieder möglich.
In der Auftragskasse wird nun ein korrekter Mindestbetrag gemeldet.

Teilen

Schreiben Sie einen Kommentar

Your email address will not be published.