YES4trade Update News April 2015

YES4trade Update News April 2015

YES4trade Update News April 2015 – über 20 Neuerungen

Neu und frisch in den Frühling: YES4trade Update News April 2015

 

Artikellisting – Bewerkungen
Wenn man bei einem Artikel eine Bemerkung hinterlegt, wird nun im Artikellisting eine kleine Grafik angezeigt.

Auftragswesen (Quelle)
In der Übersicht aller Aufträge ist der neue “Filter nach Quelle”
(Ursprung der Aufträge: Webshop, eBay, Amazon, ….) hinzugekommen.

Tracking-ID’s aus Versandscan
Sendungsnummern die per Versandscan erfasst werden, erscheinen nun
auch in der Versandmeldung für die Marktplätze (eBay, Amazon). Dadurch
werden diese an die Marktplätze mit übergeben (direkt ins Kundenkonto
der Käufer) und werden den Kunden auch in der Versandmail aus
YES4trade mitgesendet.

Produktgruppen-Merkmale (Einstellung: eBay ja)
Die Produktgruppen Merkmale können ab sofort direkt für eBay genutzt werden.
Diese erscheinen bei den Sammlerprodukten als “eigene Merkmale”.
Für eBay markierte Produktgruppenmerkmale werden nun immer bei der
Sammlerartikelanlage als eigene Merkmale übernommen. Diese sind auch
für die eBay Suchkriterien relevant.
Hinweis: Bei eBay-Variantenset’s dürfen die eigenen Merkmale nicht den
Varianten-Merkmalen des eBay Variantenset’s entsprechen und müssen
somit ggf. beim entsprechenden Sammlerprodukt entfernt werden.
Zusätzlich wurde die Entfernung von eigenen Merkmalen in der
Sammlerartikelbearbeitung verbessert.

Kopieren von Produktgruppen-Merkmalen
Das Kopieren von Produktgruppen-Merkmalen (zum Beispiel Farbe, Größe,
Material, …) ist nun möglich. Einmal angelegt, stehen die Merkmale mit
nur zwei Klicks in weiteren Produktgruppen zur Verfügung.

Neue Übersicht für eingelöste Gutscheine
Unter dem Menü Mailmaster/Tools, gibt es nun das Untermenü “Eingelöste Kupons”.
Über einen frei wählbaren Zeitraum wird die Akzeptanz einer oder
mehrerer Kampagnen mit diversen Details (Art, Wert, Aufträge, …)
dargestellt.

Bugfix: Firmenadresse aus Amazonverkäufen
Bei Aufträgen die über Amazon ins System gekommen sind, wurde in der
Rechnungsadresse der Firmenname des Käufers 2x ausgegeben.

Gesammelte Lager / Lagerplatz-Zuweisung
Wenn mehrere Artikel das selbe Lager und den selben Lagerplatz
erhalten sollen, ist nun die Zuweisung in einem Vorgang möglich.
Die Artikel können im Artikellisting markiert werden. Nun wählt man im
Auswahlmenü “Lagerzuweisungen” aus. Im folgenden Popup wählt man
zuerst das Lager und hinterlegt den Lagerplatz für markierten Artikel.

Sammelupload (eBay Handel)
Die Angebote werden ab sofort in Einheiten zu je 500 Sammlerprodukten
an eBay übergeben und ausgelesen. Dadurch ist das Einstellen und die
Planung von Sammlern mit bis zu 50.000 Sammlerprodukten möglich.
Die Verarbeitung von ca. 2500 Sammlerprodukten / eBay Angeboten per
Sammelupload dauert durchschnittlich ca. 30 Minuten.

Bugfix: Bestellvorschlag (Einkauf)
Bei Verwendung der Option “Meldebestand” werden in der Spalte
“Bestellt”, nun die bereits bei den Lieferanten bestellten Mengen
unabhängig von vorliegenden Kundenbestellungen mit angezeigt.

Artikel Tooltip optimiert
Unabhängig von Bestandsbuchungen auf Lagerplätzen, werden im
Artikel-Tooltip nun alle hinterlegten Lagerplätze angezeigt.

Weiteres Artikel-Label (Einzelhandel)
Ab sofort steht ein zusätzliches Druck-Label mit Barcode und diversen
weiteren Daten zum Artikel zur Verfügung. Dieses ist im Artikellisting
mit einem Klick auf den Namen des Artikels zu erreichen. Im Popup
findet man den neuen Button “Artikel Label Drucken”.
Auf allen Kundensystemen wurde dafür ein neues Template hinterlegt
(admin/product_label.html).
Diese Funktion ist zusammen mit unserem neuen Kunden goldmarie-shop.de
für den Einzelhandel entwickelt worden. Das Label lässt sich auf allen
Druckern ausdrucken. Unter Anderem wurde mit dem Brother QL-570 Label
Printer getestet.

Neues Modul zur Fremdnummernverwaltung
Zusammen mit unserem Kunden 123stahl-shop.de ist ein Modul zur
Verwaltung von Fremdnummern entstanden. Mit diesem lassen sich die
Artikelnummern aus externen Warenwirtschaftssystemen (zum Beispiel des
Mutterunternehmens) verwalten. Bei Interesse bitte an das YES4trade
Team wenden.

Einkaufspreise in Lieferanten-Bestellungen setzen (Einkauf)
Bei der Bearbeitung der Einkaufspreise in den
Lieferanten-Bestellungen, können Sie diese direkt als neuen
Einkaufspreis und auch als aktuellen Standardeinkaufspreis in die
Stammdaten des Artikels übernehmen.

Lieferanten-Nr (Einkauf)
Bei der Zuweisung eines Artikels zu einem Lieferanten, ist die
Lieferanten-Nr. ein Pflichtfeld geworden.
Sollte man noch keine Lieferanten-Nr. haben, kann die PID als
Lieferantennummer übernommen werden.

Veloconnect-Schnittstelle erweitert
Die Verfügbarkeitsprüfung bei der Veloconnect- / Hartje-Schnittstelle ist
auf die eBay-Varianten in den Varianten-Set’s erweitert worden.
Sofern einer oder mehrere Artikel als nicht mehr lieferbar gemeldet
werden, beendet YES diese Variante nun innerhalb des Set’s bei eBay
automatisch.
Ist der letzte oder sind alle Artikel des Set’s nicht mehr lieferbar,
beendet YES4trade das Angebot / eBay Varianten-Set automatisch.
Zusätzlich erhält der Admin eine Notiz (Bsp.: [HARTJE] Varianten
Auktion 151609832532 beendet.)

Bugfix: Artikel mit Eigenschaften (Produktionsvarianten)
Mehrmaliges Hinzufügen der selben PID in einen Auftrag – wenn die PID
Artikeleigenschaften besitzt ist nun wieder möglich.

Bruttorechner in Lieferantenbestellungen (Einkauf)
In den Lieferantenbestellungen steht nun ein Bruttorechner für die
Erfassung der Artikelpreise zur Verfügung.
Voraussetzung ist, dass der Lieferant Brutto Rechnungen konfiguriert hat.

Lieferantenbestellung per E-Mail (Einkauf)
Der Versand von Lieferantenbestelllungen per E-Mail, ist nun auch an
mehrere Empfänger (CC und BCC) möglich.

Neues Attachments Modul
In Aufträgen, Lieferanten-Bestellungen und Reklamationen ist es nun
möglich Dateien hoch zu laden.
Eine Datei kann jeweils bis zu 4MB groß sein.
Es werden folgende Formate unterstützt:
.pdf, .csv, .jpg, .odt, .txt .png, .doc, xls, .xlsx, .docx und .zip

Lieferanten-Bestellungen
Die bei den Lieferanten-Bestellungen hinterlegten Dateien
(Attachments) können nun auch als Anhang per E-Mail mit versendet
werden.

Lieferanten-Bestellungen (Einkauf)
Bei den Lieferanten sind nun Standard Zahlungsbedingungen
hinterlegbar. Diese werden automatisch in neue
Lieferanten-Bestellungen übernommen und können dort auch geändert
werden.
Diese stehen per neuer Variable “$payment_terms” in den Templates
(distributor_order.html, print_distributor_order.html und
print_distributor_packingslip.html) zur Verfügung.

Scannerkasse optimiert
Wenn es nur ein Suchresultat gibt, wird dieses automatisch nach rechts
in den Warenkorb (Kasse) übernommen. Außer es handelt sich um einen
Artikel der Artikeleigenschaften (Produktionsvarianten) hat. Dann muss
dieser mit den entsprechenden Eigenschaften per Mouse ausgewählt
werden.


Dies war die Seite YES4trade Update News April 2015.

Sie finden weitere Neuerungen Ihrer Handels-Warenwirtschaft, E-Commerce-Plattform und Branchenlösung YES4trade für Alle im Handel hier:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Daß wir Ihnen hier nicht alle Neuerungen der letzten Jahre darstellen, bedauern wir. Es waren einfach zu viele.

Einige davon betreffen zudem nur einzelne Kunden oder wenige Kundengruppen. Betroffene Kunden werden in der Regel zügig informiert. Um ihnen den zugehörigen Wettbewerbsvorteil zu zeigen.

Wir haben uns ganz bewusst dazu entschieden, ALLE Menschen, die an Handel interessiert sind, an den wichtigen Ergänzungen teilhaben zu lassen. Also Onlinehandel, stationären Handel, Drop-Shipping oder Filialen und Großhandel.

Was IHRE Handelsfirma besonders und einzigartig macht ist also immer im Zentrum.

Sie werden nach wie vor am besten und ebenso umfangreichsten über A-L-L-E Funktionen und Optimierungsmöglichkeiten in YES4trade informiert, wenn Sie einer Person eine sogenannte Multiplikatorenschulung geben.

Danach weiß dieser Mensch alles, was Ihr Unternehmen an kurz- und mittelfristigen Verbesserungen jeweils sofort oder in kurzer Frist umsetzen kann.

Und gibt es intern in dem je nach Abteilung, Standort sowie Aufgabe oder Person passenden Tempo und Umfang weiter. Auch wenn Hilfe dazu benötigt wird, sind wir an Ihrer Seite.

Je nach Dauer der angebotenen und von Ihnen gewünschten Schulungen bieten wir Ihnen weiterhin die Möglichkeit, sich durch regelmäßige Update-Schulungen immer mit neuesten Zusatzfunktionen und Anwenderwissen dazu zu rüsten.

Damit auch Handelsfirmen OHNE aktives YES4trade von dem in Jahrzehnten angehäuften Erfahrungsschatz des Handels profitieren, bieten wir seit kurzem auch diesen Beratungen.

Dabei steht immer die Fortentwicklung unserer Kunden im Mittelpunkt. Egal, ob Sie wachsen wollen oder sich gesund schrumpfen. Ob Sie neue Produkte, Kunden oder Mitarbeitende suchen oder brauchen. Oder etwas ganz Eigenes als Ziel gefunden haben.

Wir zeigen Ihnen Wege auf, die Sie noch nicht kennen.


Wir freuen uns auf Sie.

Machen Sie das Beste aus Ihrem Unternehmen.

Wir helfen Ihnen dabei,

Ihr YES4trade Team

Teilen

Schreiben Sie einen Kommentar

Your email address will not be published.

Interessant? Dann erzähle es allen.