Textbausteine als Vorlagen nutzen oder einfach selbst erstellen

Textbausteine als Vorlagen nutzen oder einfach selbst erstellen

Erstellen oder bearbeiten Sie Textbausteine als Vorlagen

Textbausteine als Vorlagen nutzen für einheitliche Beschreibungen und Artikeleigenschaften

Es gibt dafür an zwei Stellen im YES4trade System die Möglichkeit für Sie, Textbausteine als Vorlagen zu hinterlegen.

  1. Im Contentmanager
    • Vorlagen für Produktbeschreibungen, Kommentare in Auftrags-/Reklamationshistorien, …
  2. Im Menü Textbausteine
    • E-Mail Korrespondenz, Ebay Bewertungsvorlagen, …

 

In dieser Hilfe geht es um Ihre Vorlagen im Contentmanager für Ihre Artikelbeschreibungen

1) Zunächst gehen Sie über “Konfiguration” in Ihren “Contentmanager”.

2) Nun erstellen Sie über den Button “Neuen Inhalt anlegen” eine neue Contentseite, die als Informationstyp gekennzeichnet ist (Standard).
Sie vergeben dieser Contentseite die ID “100” im Feld “Sprachgruppe”.

Bild oben: Neuen Inhalt anlegen im Artikel Content Bereich

Mittels der ID bestimmen Sie, ob diese Contentseite ebenfalls als Vorlage zur Verfügung steht.
Geben Sie anschließend einen Titel ein und schreiben schliesslich Ihren Inhalt in die dafür vorgesehene Textbox. Speichern Sie danach das Geschriebene ab.

INFO:

Für Ihre Produkt- sowie Kurzbeschreibung gilt die Sprachgruppe 100, für den Extratext ist Gruppe 101 zu verwenden.

Content Manager

Bild oben: Content Manager mit drei wichtigen Texteingaben

3) Sie haben nun die Möglichkeit, in einem Artikel sowie ebenso in einem Sammlerprodukt (eBay Angebotsvorlage), das Sie direkt bearbeiten möchten (siehe Screenshot), eine eigene Vorlage in den Text einzufügen.

Setzen Sie zuerst den Cursor an die Stelle im Textfeld, an der Sie Ihre Vorlage einfügen möchten. Danach klicken Sie auf das kleine Symbol unten rechts in der Menüleiste. Sie haben anschließend eine Auswahl Ihrer verfügbaren Vorlagen im Dropdownmenü. Und müssen diese schliesslich nur noch “einfügen”.

Bild oben: Aktion Bearbeiten (und weiter, grüner Pfeil rechts)

Bild oben: Textbearbeitungsfunktionen

Mit den üblichen Textbearbeitungskunktionen können Sie Ihren Texten gewisse zusätzliche Formatierungen geben. Oder bringen ebenso leicht vielseitige wie vielschichtige Strukturen in Ihre Texte.

Bild oben: Text aus Vorlagen auswählen

4) Sie sehen in diesem Schritt im ersten Screenshot ein Beispielergebnis.
Für die Artikelstammdaten sprich den Texten in der jeweiligen pID gilt im Prinzip der gleiche Ablauf.

Bild oben: Standardtexte in einer normalen Artikelbeschreibung

Bild oben: Textbearbeitungsfunktion

Sie erstellen sich demnach auch eigene Vorlagen mit Tabellen. Wenn Sie das wünschen.

Die Arbeit mit Vorlagen vereinfacht Ihre einheitliche Darstellung. Und beschleunigt dadurch Ihre Arbeit im gesamten Unternehmen erheblich.

 


Weiter geht es mit

Textbausteinen für den MailMaster, Ihr integriertes Mailsystem.

Teilen

Schreiben Sie einen Kommentar

Your email address will not be published.

Interessant? Dann erzähle es allen.