Produktvarianten mit unendlichen Artikeleigenschaften

Produktvarianten mit unendlichen Artikeleigenschaften

Kundenindividuelle Produkte schaffen

Produktvarianten mit “unendlich vielen möglichen Artikeleigenschaftenkombinationen”

Diese geben Ihrer Kundschaft die Chance, ihr eigenes Wunschprodukt zu erschaffen

Dies Tutorial beschäftigt sich also mit “Artikeleigenschaften” für Ihre Produktions- oder Bestellartikel. Also mit Ihren Artikel- oder Produktvarianten, durch die Ihre Kundschaft sich ‚eigene, einmalige Produkte‘ erschafft. Im eigenen Konfigurationstool, dem Konfigurator. Für diese Artikel sind Lager-Bestände unerheblich, da sie produziert oder bestellt werden nach Bestelleingang bei Ihnen. Zudem sind sie in allen vorgegebenen Variationen beim Lieferanten oder Ihrer Fertigung realisierbar. Den YES4trade-eigenen Produktkonfigurator können Sie bei Produktvarianten daher sehr gut gebrauchen

Erstellen Sie also zunächst Ihr Basisprodukt, Ihren Masterartikel. Sie legen hierzu Ihr Produkt mit üblichen Angaben an. Anschliessend klicken Sie auf “Artikeleigenschaften”, um diese und somit deren mögliche Variationen anzulegen.

Produktvarianten: Artikeleigenschaften klicken (YES4trade)

Geben Sie erstens eine Eigenschaft zum Artikel an. Im Beispiel verwenden wir entsprechend “Farbe”. Beim verwendeten YES4trade System sind folglich zwei Standardsprachen für Ihre Produkte verfügbar.

Produktvarianten: neue Eigenschaft anlegen (YES4trade)

Über “Bearbeiten” gelangen Sie zum nächsten Popup, in dem Sie Eigenschaftswerte und Ihren Preisaufschlag für diese zusätzliche Eigenschaft eingeben.

Im Beispiel verwenden wir “Grün” mit Aufschlag von 1 €.

Wählt Ihr Kunde dieses Basisprodukt in der Variation “Grün”, bekommt er einen Preis von 11 € (Basisprodukt 10 € + Variation “Grün” 1 €).

Sie können auch ohne Preisaufschlag arbeiten, dann belassen Sie den Wert des Aufschlags bei 0.00 €.

Produktvarianten: neuen Eigenschaftswert und Aufschlag anlegen (YES4trade)

Sie legen weitere Eigenschaften und zugehörige Eigenschaftswerte an, um ein grösseres Produktangebot anzubieten.

Produktvarianten: Artikeleigenschaften (YES4trade)

 

Ihre Kundschaft hat nun die Möglichkeit, alle Variationen mit Ihren entsprechenden Preisaufschlägen frei zu wählen.

Hier sehen Sie eine sehr vereinfachte Darstellung für Ihren Webshop.

Produktvarianten: Übersicht Varianten, Aufschläge (YES4trade)
Produktvarianten: Übersicht Varianten, Aufschläge bei anderer Auswahl anderer Preis (YES4trade)

 

Einrichtung von Produktvarianten

Damit diese Artikeleigenschaften auch im Webshop und in Templates (Rechnung, Lieferschein …) erscheinen, muss diese Funktionalität in Ihren Shop-Code eingebunden sein.
Dann werden Daten entsprechend Ihrer Artikelkonfiguration im Webshop und auf Dokumenten ausgewiesen.

Neben Einbindung der reinen Funktion gilt es auch, dies Vorgehen in Ihr Design zu integrieren – für mobile wie Desktopdarstellung.

Jedes gewünschte Design und jede Dynamik sind möglich.

Ein schönes Beispiel für gelungene Darstellung:

Desktopansicht Produktvarianten

Mobilansicht Produktvarianten

 


 

Weiter geht es im Thema mit Ihrem

YES4trade Webshop

Andere Beiträge befassen sich unter anderem mit

Teilen

Schreiben Sie einen Kommentar

Your email address will not be published.

Interessant? Dann erzähle es allen.