Konfigurationsblatt “Bestand Optionen”

Konfigurationsblatt “Bestand Optionen”

Globale Bestandsverwaltung in YES4trade

 

 
YES4trade bietet Ihnen eine sehr umfangreiche Verwaltung der Warenbestände.

Sie können selbst entscheiden ob bei einem physikalischen Bestand von „0 Stk.“ keine weiteren Verkäufe mehr möglich sind oder das System sich an der Verfügbarkeit „1“ orientieren  – oder einfach unendlich negative Bestände buchen soll.

Das System veraltet phys. Bestände, Verfügbarkeiten (1 + 2), Reservierungen, Angebote und die Marktplätze.
Jederzeit mit einem Klick im Überblick.

An allen relevanten Stellen (Aufträge, Versand, …) wird Ihnen die Verfügbarkeit auch zus. per Ampel angezeigt.

Die Verfügbarkeit „1“ richtet sich zum Beispiel nach dem phys. Bestand und den bereits im System vorliegenden Aufträgen / Bestellungen.
Diese zeigt Ihnen an, die tatsächliche Verfügbarkeit an. Zusätzlich habe Sie über die Verfügbarkeit „2“ die Informationen, wo Sie in welchen mengen mit Ihren Angeboten draußen sind (eBay, Amazon, …).

Sie haben auch die Möglichkeit, die Verwaltung Ihrer Bestände automatisch so steuern zu lassen.
So das dass YES4trade Sytem die angebotenen Mengen auf den Marktplätzen (eBay, Amazon, …) , im eigenen Webshop – an der Ladenkasse – je nach Verfügbarkeit „1“ anpasst.

Wenn Sie zum Beispiel 10 Stk. phys. Bestand haben, können Sie diese 10 „gleichzeitig“ überall anbieten.
Findet irgendwo ein Verkauf statt, werden überall die angebotenen Mengen automatisch angepasst (reduziert oder auch beendet).

 

Hier ein Auszug aus den globalen Einstellungen:

  • Überprüfen des Warenbestandes
    Standardeinstellung: true
    Prüfen ob noch genug Ware zum Ausliefern von Bestellungen verfügbar ist. Artikel können dann nicht doppelt verkauft werden, bzw. ein Minusbestand ist dann nicht möglich.
  • Warenmenge abziehen
    Standardeinstellung: true
    Warenmenge im Warenbestand abziehen, wenn die Ware bestellt wurde.
  • Einkaufen nicht vorrätiger Ware erlauben
    Standardeinstellung: false
    Möchten Sie auch dann Käufern erlauben Artikel zu bestellen, wenn bestimmte Ware laut Warenbestand nicht verfügbar ist?
  • Kennzeichnung ausverkaufter Artikel
    Standardeinstellung: <font color=red>&nbsp;AUSVERKAUFT&nbsp;</font>

    Dem Kunden kenntlich machen, welche Artikel nicht mehr verfügbar sind. „<font color=red>“ ist ein HTML-Befehl, der die Schrift rot erscheinen läßt. Dies wird zum Beispiel im Warenkorb angezeigt.

 

YES4trade bucht auch physikalisch ins Negative.
Sobald Sie Wareneingänge verbuchen, wird dies berücksichtigt.
 
Je nachdem wie Ihre Warenbestände selbst oder auch die Lieferzeiten Ihrer Lieferanten aussehen.
Das System richtet sich nach Ihnen!
 
***
Sollten Sie Filialen betreiben, haben diese natürlich einen eigenen Bestand – eine eigene Lagerverwaltung.
Dieser kann jederzeit über das Transferwesen zwischen dem Stammlager und den Filialen umgebucht werden.
 
 
Die Bestände und Verfügbarkeiten  sind eine sensibles Thema.
Sprechen Sie uns gern darauf an.
 
Wir helfen Ihnen die richtige Struktur für Ihre individuelle Situation zu finden.
 
 
Ihr YES4trade Team
040-209314800 und info@yes4trade.de

 
 

Teilen

Schreiben Sie einen Kommentar

Your email address will not be published.