Gutschrift und Artikeltausch

Gutschrift und Artikeltausch

Kunden-Gutschrift und Artikeltausch als Goodwill-Angebote

Gutschrift und Artikeltausch, um Ihre Kunden gewogen zu halten

Gutschrift und Artikeltausch machen aus Aussteigern, Enttäuschten und Kritikern vielleicht noch echte Fans Ihres Webshops
  1. Für eine Gutschrift existiert dazu ein sogennanter Systemartikel “GUTSCHEIN/GUTSCHRIFT aus Auftrag-Nr.:”. Er wird also genutzt, um einen Negativbetrag in eine Rechnung einzufügen. Und somit eine Gutschrift zu erstellen. Negative Rechnung = Gutschrift.
    Die Gutschrift setzen Sie dementsprechend einzeln in eine Rechnung. Oder Sie verwenden sie, um einen Artikeltausch mit Betragsdifferenz auszugleichen.
  2. Im ersten Schritt legen Sie dazu eine neue Rechnung des Kunden an. Danach gehen Sie oben auf “Bearbeiten”. Anschliessend auf “Artikel bearbeiten”. Geben Sie in der Suche Gutschrift ein und wählen im Dropdownmenü “Artikelnamen, Art.-Nr. oder EAN”. Bestätigen Sie die Suche.

Tragen Sie in der Feld für Menge “1” ein und klicken anschliessend auf “Einfügen”.

Gutschrift und Artikeltausch: Kategorieübersicht Auftragsbearbeitung 1
3

Geben Sie nun noch im Titel des Artikels “GUTSCHEIN/GUTSCHRIFT aus Auftrag-Nr.:” die Rechnungsnummer ein aus dem die Gutschrift entstanden ist (evtl. auch die Reklamationsnummer zur besseren Orientierung). Geben Sie nun noch im Feld “Preis” den negativen Betrag ein und klicken in der gleichen Zeile auf “Speichern” und unten abermals auf “Speichern”.

Die gleiche Prozedur gilt auch bei Tauschartikeln, jedoch wird in der Rechnung des Umtauschartikels die Gutschrift eingefügt und entsprechend berechnet.

Gutschrift und Artikeltausch: Kategorieübersicht Auftragsbearbeitung 2
4

Darüber hinaus gibt es die Reklamation „Vereinfachte Warenrücknahme“. Bei dieser haben sie die Option „Umtausch“. Wenn Sie diese bei einer Warenrückgabe auswählen, bucht das System automatisch die Ware zurück und erstellt ebenfalls automatisch einen neuen Auftrag, in dem der Wert des zurück gegebenen Artikels zur Verrechnung hinterlegt ist.
Weitere Details dazu finden Sie unter „Reklamationen“.

Umtausch an der Kasse

Für eine beschleunigte Abwicklung gibt es auch die “Vereinfachte Warenrücknahme”.

Diese ist speziell für den stationären Einzelhandel entwickelt worden und bietet eine sehr schnelle und einfache Möglichkeit Waren umzutauschen.

Sie finden diese Funktion über die Aufträge bei den “Reklamationen.
Diese steht jedem Auftrag, unabhängig von der Quelle (Einzel- oder Onlinehandel) zur Verfügung.


 

Hier geht es zur Vereinfachten Warenrücknahme

 

Teilen

Schreiben Sie einen Kommentar

Your email address will not be published.

Interessant? Dann erzähle es allen.