Konfiguration E-Mail Optionen

Konfiguration E-Mail Optionen

So machen Sie Ihre E-Mail Optionen gleich richtig

Wie E-Mail Optionen Ihnen helfen, erfolgreich zu sein

YES4trade bietet dazu eine vollständige E-Mail Verwaltung. Diese passen Sie deshalb unter Konfiguration, YES Konfiguration, E-Mail Optionen für sich an.

Ihre E-Mail Optionen

  • E-Mail Transport Methode
    Standardeinstellung: Mail
    Definiert, ob der Server eine lokale Verbindung zum “Sendmail-Programm” benutzt. Oder ob er eine SMTP Verbindung über TCP/IP benötigt.

    In einer Standardsituation sollte dafür „Mail“ beibehalten werden. Damit Ihre abgehenden Mails danach über Ihren YES4trade-Server versandt werden. Die Ansteuerung eines externen Mailserverkontos über SMTP ist in der Regel also nicht erforderlich.
  • Adresse des SMTP Servers
    Wenn Sie oben SMTP gewählt haben, können Sie nachfolgend die Konfigurationsdaten eingeben. Geben Sie dazu hier die Adresse Ihres Haupt SMTP Servers ein.
  • Adresse des SMTP Backup Servers
    Geben Sie dort die Adresse Ihres Backup SMTP Servers ein.
  • SMTP Port
    Standardeinstellung: 25
    Geben Sie dann den SMTP Port Ihres SMTP Servers ein. Default sowie auf deutsch Standardwert ist 25.
  • SMTP Username
    Bitte geben Sie hierzu den Usernamen Ihres SMTP Accounts ein. Also Ihren Benutzernamen.
  • SMTP Passwort
    Bitte geben Sie dort das Passwort Ihres SMTP Accounts ein. Also das Kennwort für Ihren Mailabruf.
  • SMTP AUTH
    Standardeinstellung: false
    Erfordert Ihr SMTP Server eine entsprechend sichere Authentifizierung?
  • Benutzen von MIME HTML beim Versand von E-Mails
    Standardeinstellung: true
    E-Mails können Sie dadurch im HTML Format versenden.
  • Überprüfen der E-Mail Adressen über DNS
    Standardeinstellung: false
    Die E-Mail Adressen können davor über einen DNS Server geprüft werden. Die Authentizität wird hierdurch überprüft. Unsere Empfehlung ist, dort die Standardeinstellung  „false“ beizubehalten.
  • Senden von E-Mails
    Standardeinstellung: true
    E-Mails genauso an Kunden versenden bei Bestellungen und anderen Interaktionen.

Kontaktdetails

  • Kontakt – E-Mail Adresse
    Standardeinstellung: info@YES-SYSTEM.de
    Bitte geben Sie dort eine korrekte Absender Adresse ein. Entsprechend wird es für das Versenden Ihrer E-Mails über das “Kontakt” Formular eingesetzt.
  • Kontakt – E-Mail Adresse, Name
    Standardeinstellung: YES SYSTEM
    Bitte geben Sie dazu einen Absender Namen für das Versenden der E-Mails über das “Kontakt” Formular ein. Also beispielsweise ‚Web-Shop Team‘.
  • Kontakt – Antwortadresse
    Standardeinstellung: info@YES-SYSTEM.de
    Bitte geben Sie dort eine E-Mailadresse an, wenn Ihre Kunden Ihnen Antworten wollen. Bitte unbedingt ausfüllen, da beide Mailadressen gebraucht werden.
  • Kontakt – Antwortadresse, Name
    Standardeinstellung: YES SYSTEM
    Dort kommt der Absendername für Ihre Antwortmails hinein. Zum Beispiel “YES SYSTEM Feedback”, sofern Sie solch eine Absenderbezeichnung wünschen. Natürlich sollten Sie anstelle von YES SYSTEM Ihren Firmennamen nehmen. Feedback ist allerdings oft eine gute Wahl.
  • Kontakt – E-Mail Betreff
    Standardeinstellung: Ihre Kontaktanfrage bei “YES SYSTEM”
    Später als Betreff für Ihre E-Mails vom Kontaktformular Ihres Web-Shops genutzte Bezeichnung.
  • Kontakt – Weiterleitungsadressen
    Standardeinstellung: info@YES-SYSTEM.de
    Geben Sie dazu weitere Mailadressen ein. An welche die E-Mails des “Kontakt” Formulares noch versendet werden sollen, jeweils mit “,” getrennt. Beispiel: E-Mail-Adresse vom Leiter des Kundencenters und der Geschäftsleitung (zum Beispiel „meier@ihredomain.de,mueller@ihredomain.de“)

Technischer Support

  • Technischer Support – E-Mail Adresse
    Standardeinstellung: info@YES-SYSTEM.de
    Bitte geben Sie eine korrekte Absender Adresse für das Versenden der E-Mails über dasSupport System ein (Kontoerstellung, Passwortänderung).
  • Technischer Support – E-Mail Adresse, Name
    Standardeinstellung: info@YES-SYSTEM.de
    Bitte geben Sie einen Absender Namen für das Versenden der E-Mails über das Support System ein (Kontoerstellung, Passwortänderung).
  • Technischer Support – Antwortadresse
    Standardeinstellung: info@YES-SYSTEM.de
    Bitte geben Sie eine E-Mailadresse ein, an die Ihre Kunden Antworten können.
  • Technischer Support – Antwortadresse, Name
    Standardeinstellung: YES SYSTEM
    Absendername für Antwortmails. “YES SYSTEM Support”
  • Technischer Support – E-Mail Betreff
    Standardeinstellung: YES SYSTEM – Supportanfrage
    Betreff für E-Mails des Support Systems.
  • Technischer Support – Weiterleitungsadressen
    Standardeinstellung: info@YES-SYSTEM.de
    Geben Sie weitere E-Mailadressen ein, an welche die E-Mails des Support Systems noch versendet werden sollen (mit „,“ getrennt), zum Beispiel „support@domain.de,mueller@domain.de“.

Verrechnung

  • Verrechnung – E-Mail Adresse
    Standardeinstellung: info@YES-SYSTEM.de
    Bitte geben Sie dort eine korrekte Absenderadresse für das Versenden Ihrer E-Mails über das Verrechnungssystem ein. Das sind Bestellbestätigung, Statusänderungen sowie weitere.
  • Verrechnung – Mail Adresse, Name
    Standardeinstellung: YES SYSTEM
    Bitte geben Sie einen Absendernamen für das Versenden der E-Mails über dasVerrechnungssystem ein (Bestellbestätigung,Statusänderungen,..).
  • Verrechnung – Antwortadresse
    Standardeinstellung: info@YES-SYSTEM.de
    Bitte geben Sie eine E-Mailadresse ein, an die Ihre Kunden Antworten können.
  • Verrechnung – Antwortadresse, Name
    Standardeinstellung: YES SYSTEM
    Absendername für replay E-Mails.
  • Verrechnung – E-Mail Betreff
    Standardeinstellung: Rechnung – YES SYSTEM
    Geben Sie bitte einen E-Mailbetreff für E-Mails des Verrechnungs-Systems Ihres Shops ein.
  • Verrechnung – Weiterleitungsadressen
    Standardeinstellung: info@YES-SYSTEM.de
    Geben Sie weitere Mailadressen ein, wohin die E-Mails des Verrechnungssystem noch versendet werden sollen (mit „,“ getrennt) Beispiel: E-Mailadressen der Geschäftsleitung bzw. einer anderen Verantwortungsposition (Buchhaltung@domain.de,Vertrieb@domain.de).
  • Verrechnung – E-Mail Betreff
    Standardeinstellung: Ihr Auftrag Nr:{$nr} / {$date}
    Geben Sie bitte einen E-Mailbetreff für Ihre Bestell-E-Mails an. (z.B: Ihre Bestellung {$nr},am {$date}) ps: folgende Variablen stehen zur Verfügung, {$nr},{$date},{$firstname},{$lastname}

Sonstige Angaben

  • Adminmail bei Shopverkäufen
    Standardeinstellung: 0
    Beim aktivieren dieser Option wird bei jeder Kundenbestellung über den Webshop eine E-Mail an den Shopadministrator gesendet. Die E-Mailadresse des Shopadministrators für den Versand dieser Email wird unter Konfiguration->Email-Optionen->”Verrechnung – Weiterleitungsadressen” festgelegt.

    Hinweis: Sollten Sie diese Option aktivieren, vergessen Sie nicht auch die Weiterleitungsadresse zu hinterlegen.
  • Antwort-Kürzel
    Standardeinstellung: RE:
    Was soll vor den Betreff der Original-E-Mail geschrieben werden, wenn der Bearbeiter über den YES4trade-Mailmaster auf die E-Mails antwortet?
  • Betreff neue E-Mail
    Standardeinstellung: Rueckfrage
    Geben Sie den Standardbetreff bei einer neuen E-Mail hier an, wenn Sie mit dem YES4trade-Mailmaster arbeiten.

Abschließend

Als letzten Schritt müssen Sie unter Mailmaster/Tools -> Email Konten Ihr Mail-Konto (POP3) hinterlegen. Um die korrekte Funktionsweise zu prüfen, rufen Sie im Nachheinein einfach über den Mailmaster Ihre Emails ab. Das waren wesentliche Infos zu Ihren E-Mail Optionen.

Teilen

Schreiben Sie einen Kommentar

Your email address will not be published.

Interessant? Dann erzähle es allen.