Inventur Überblick der Inventurarten mit jeweiligen Vorzügen

Übersicht unterstützter Inventurmodelle
Stichtagsinventur oder lieber permanente Inventur?
Bei der Inventur über YES4trade sprechen wir von einer körperlichen Inventur.
Es geht hierbei um die Erfassung der Warenbestände und deren anschließenden Bewertung.

Die Inventur kann in YES4trade getrennt nach Lagern und auch unabhängig vom Stammlager in Filialen, deren Lagern durchgeführt werden.

Ja nach Unternehmensgröße (Umsätzen) sind Sie darüber hinaus zur Bilanzierung und somit zu einer Inventur […]

weiter lesen

Teillieferung als doppelte Chance zur besten Lieferung

Wie bearbeiten Sie die Teillieferung?
Teillieferungen als Chance, Kunden schnell Gewünschtes zu geben
Sie können auch mal Pech haben. So dass nicht mehr alle Produkte lieferbar sind, wenn ein Auftrag eingeht. Mit YES4trade passiert das in der Regel nicht, weil dort die automatische Abstimmung zwischen allen unterstützten Handelsplattformen gewährleistet ist. Dies betrifft vor allem ebay, amazon, Ihren eigenen Webshop. Sowie bei Bedarf […]

weiter lesen

Der Lieferschein und seine Varianten

Bearbeitung im Lieferschein kurz erklärt
Jede normale Lieferung entwickelt sich entweder aus einem Angebot oder durch eine Bestellung von Ihrer Kundschaft. Wobei dazu ganz egal ist, auf welchem Marktplatz oder über welche Handelsform die Bestellung bei Ihnen eingeht. Schliesslich nutzen Sie mit YES immer die ganzheitliche Lösung für Ihr gesamtes Handelsunternehmen. Den Lieferschein entwickelt YES4trade dabei weiterhin aus allen vorhandenen Informationen.

Es […]

weiter lesen

Kurzanleitung: Kasse

Kurzanleitung für die Arbeit mit der Kasse
Kunde kommt Ware abholen und bezahlen

-> Der Auftrag ist bereits im System

Auftrag aufrufen
Auf den Button „Per Kasse abwickeln“ klicken
Haken setzen bei „Versandkosten löschen?“
Bezahlart „BAR“ auswählen
Rechnung / Kassenbon drucken
Wenn getrennte Warenausgabe -> Lieferschein drucken
Geld kassieren und Rechnung ablegen
Kunden mit Rechnung und Lieferschein zur Warenausgabe schicken

 

Kunde kommt Ware […]

weiter lesen

Kurzanleitung: Auftragserfassung

Basis-Kurzanleitung „Auftragserfassung“
Kunden und Aufträge Ihrer Auftragserfassung
Menü: Auftragswesen
Das Auftragswesen stellt also die Schnittstelle zu Ihren Kunden dar. Alle Vorgänge (Angebote, Bestellungen, Käufe, Reklamationen, Zahlungen, Korrespondenzen, etc.) laufen deshalb hier in der Auftragserfassung zusammen. Sie sind damit zudem für alle Mitarbeiter schnell und übersichtlich einsehbar. Der Menüpunkt „Auftragswesen“ untergliedert sich in die folgenden Untermenüpunkte: Kundengruppen, Kunden, Aufträge, Warenausgabe, Reklamationen und Retouren, Rückerstattungen […]

weiter lesen

Prozessmodell

Hier sehen Sie einen Auszug aus dem Hauptprozess des YES4trade Warenwirtschafts- und Kundenbeziehungsmanagementsystems.

Über diesen Link (Prozessmodell) erhalten Sie ein aktives Modell. In diesem können Sie sich die einzelnen Prozesse auch anzeigen lassen.

Es handelt sich hier um eine deutlich gekürzte Version, die Ihnen nur ein Grundverständnis über die Arbeitsweise von YES4trade präsentieren soll.

 

 […]

weiter lesen

Angebots-Exporte für Ihren Großhandel (B2B)

Angebots-Exporte beschleunigen Abstimmung mit Geschäftskunden
Ihr Grosshandel profitiert mit anderen Worten von leistungsfähigen Angebots-Exporten
Die erweiterte Suche von YES4trade bietet Ihnen weiter neben zahlreichen Suchfiltern die Möglichkeit, sich für Ihre Geschäftspartner Angebots-Exporte ausgeben zu lassen. Mit Ihren Geschäftskunden im Business-to-Business Bereich tauschen Sie so schnell und einfach Angebotsdaten aus. Ihre Wiederverkäufer profitieren mit Ihnen vom schnellen und leistungsfähigen Datenaustausch.

Auf Basis Ihrer Produktgruppen […]

weiter lesen

CRM System, jederzeit verfügbare Kundenverwaltung

Ihr CRM System – die „Überall-und-immer“-Kundenverwaltung
Greifen Sie später immer auf alle Kundeninformationen zu im CRM-Archiv
Das YES4trade CRM System * ist insofern im gesamten YES4trade aktiv. Dabei ist es vielseitig und einfach nutzbar. Mit klaren Übersichten hilft es somit bei Einschätzungen Ihrer Kundschaft.
Sie erhalten dadurch überall sofort Einblick in bisherige und laufende Vorgänge zu einzelnen Kunden.

*(CRM System=Customer Relationship Management, Kundenverwaltung)
Es geht […]

weiter lesen

Gutscheine und Kupons zur Kundenbindung einsetzen

Gutschein oder Kupon nutzen?
Gutscheine und Kupons helfen, Ihre Kunden loyaler zu machen
Kupons oder Gutscheine stehen Ihnen für Ihren Webshop, den Verkauf im Ladengeschäft an der Kasse sowie zur Verrechnung in Aufträgen und als eigenständig handelbare Produkte zur Verfügung.
Sie können diese zudem auch massenhaft erzeugen oder Codes importieren. Dies ermöglicht Ihnen gezielte Werbekampagnen im Netz. Aber auch in klassischen Printmedien.

Hinweis:
Damit das […]

weiter lesen

YES Intraship Export

Intraship Import per CSV

1
Aufgrund von Änderungen seitens Intraship, muss der YES4trade Intraship Export angepasst werden (Trennung von Strassennamen und Hausnummer).
Für die Änderung wird die Opensource-Software OpenOffice benötigt, die hier kostenlos gedownloadet werden kann.

Zum Vergrößern Bild klicken

2
Nachdem Sie OpenOffice installiert haben, muss ein Makro das die nötigen Veränderungen vornimmt erstellt und installiert werden.

Sollten Sie dabei Hilfe benötigen, so kommen Sie bitte […]

weiter lesen

Versandkosten einrichten einfach

So optimieren Sie Ihre Versandkosten
VK-Matrix, VK-Gruppen, Ländergruppen, VK-Gewichte
Ihr YES-System bietet verschiedene Möglichkeiten zum komplexen Thema Versandkosten. Es gibt die Option, mittels Versandkostenmatrix zudem auch individuelle Versandkostenaufschläge, VK spezial oder Handling-Aufschläge direkt beim Artikel zu hinterlegen.
Versandkosten-Matrix
Damit Ihr YES4trade-System jeweilige Kosten im Versand automatisch berechnet, ist es sinnvoll, Ihre Versandkostenmatrix individuell anzupassen. Diese finden Sie darum ganz einfach unter —>Konfiguration —> Versandkosten.

Die […]

weiter lesen

Zahlungseingang PayPal

PayPal Zahlungseingänge übersichtlich auswerten
Nutzen Sie integrierten Zahlungseingang PayPal, um schnell Ihr Geld zu bekommen
In der Regel werden Paypal Zahlungen sofort automatisch Ihren Aufträgen zugewiesen. Und dabei gespeichert. Später finden Sie diese Informationen in der ZEP-Historie. Es passiert aber, dass einzelne oder mehrere Kunden, statt in der Kaufabwicklung (Shop oder Ebay) per Paypal zahlen (wie eine Überweisung). Dann kann es gerade […]

weiter lesen

Zahlungseingang ZEP und OnlineBanking mit YES4trade

Zahlungseingangsprüfung ZEP
Zahlungseingang mit OnlineBanking flott im Onlinehandelssystem prüfen (lassen)
Ihre Zahlungseingangsprüfung oder auch: ZEP ist das YES4trade Modul, über welches Sie ferner den laufenden Zahlunsgseingang auf Ihrem Bankkonto importieren. Sowie Ihren Aufträgen zuweisen. Also sehen Sie alle Überweisungen Ihrer Kunden.

Durch diese Zuweisung ändert sich danach der jeweilige Auftragsstatus. Was beim Wechsel zum Status „bezahlt“ Ihre Aufträge für Versand oder Warenausgabe freigibt, […]

weiter lesen

Stornierung bzw. Erweiterte Stornierung

Für die Stornierung ist im wesentlichen immer der gleiche Anfang vorgesehen. Gehen Sie zunächst über “Auftragswesen” in “Aufträge” und suchen den zu stornierenden Auftrag.

Hinweis: Stornierungen bzw. erweiterte Stornierungen sind durchzuführen solange die Ware noch im Haus ist. Für abgeschlossene Aufträge bei dem die Ware bereits beim Kunden ist, tritt die Reklamation in Kraft (Link).

Zum Vergrößern Bild klicken

Zum Vergrößern Bild klicken

2
Einfache […]

weiter lesen

Rückstand vermerken nach Artikelausverkauf

Rückstand besser erkennen mit Rückstandsvermerken
Rückstände vermerken, um Kunden entsprechend auf dem Laufenden zu halten
Sind Waren ‚plötzlich‘ nicht mehr verfügbar und dies erkennen Sie aber erst nach Bestelleingang durch Kunden, so kennzeichnen Sie diese Aufträge mit Rückstandsvermerk. Sie versetzen also diese Aufträge direkt im Auftrag in den Rückstand. Dadurch bekommen Sie diese auch an diversen weiteren Stellen gesondert angezeigt. Sie können […]

weiter lesen

Scannermodus im Versandmodul sowie Warenausgangsscan

Starten Sie durch mit dem Scannermodus im Versandmodul
Warenausgangsscan und Scannermodus im Versandmodul als Trümpfe nutzen
Über den Scannermodus ist ein Warenausgangsscan möglich. Voraussetzung ist die Hinterlegung einer EAN Nummer, die Zuordnung zu einem Lagerplatz mit Lagernummer. Mit dem Scannermodus im Versandmodul schaffen Sie mehr Artikel, als per Hand. Zudem entlasten Sie Ihre Mitarbeiter und Kollegen von Arbeit und setzen sie effektiver […]

weiter lesen

Versanddatenexport aus YES4trade

Machen Sie Ihren Versanddatenexport besser!
Möglichkeiten im automatischen Versanddatenexport
Die Versandabwicklung in YES4trade gibt Ihnen die Möglichkeit, tausende Aufträge mit geringstem Aufwand automatisiert abzuwickeln. Mit seinem Versanddatenexport nutzen Sie also äußerst effektive Automatisierung. Zudem bekommen Sie wieder freie Kapazität. Um dementsprechend Ihr Geschäftswachstum zu planen, es zu organisieren und zu optimieren.

YES4trade bietet Ihnen beispielsweise für alle bekannten Logistiker Exportmodule für vollauf integrierte, […]

weiter lesen

Einfache Umtauschfunktion für Ihren Einzelhandel

Vereinfachte Warenrücknahme Umtauschfunktion für Einzelhandel
Für die Reklamation mit der “Vereinfachten Warenrücknahme” gibt es die Option “Umtausch”. Entsprechend viele Anwenderinnen und Anwender bezeichnen das als Umtauschfunktion. Wenn Sie (neuwertige!) Artikel eines Auftrags zurücknehmen und direkt mit neuem Auftrag verrechnen, setzen Sie diese Option ein.

Dabei erstellt YES4trade eine Reklamation mit Status “abgeschlossen” und bucht Ihre Waren zurück. Genauso erstellt es automatisch einen […]

weiter lesen

Reklamationsartikel auswerten und lernen für zufriedene Kunden

Aus unzufriedenen zufriedene Kunden machen
YES4trade: Reklamationsartikel auswerten und lernen
Wie sieht inzwischen Ihre Reklamationsquote aus? Was sagen Ihre häufigsten Reklamationsartikel also aus? Und worüber? Welche Reklamationsartikel ‚entstehen‘ bei welchem Marktplatz? Oder ebenso in welcher traditioneller Handelsplattform?

Dieses alles erfahren Sie über Ihre YES4trade ‚Statistik der reklamierten Artikel‘.

Welche Artikel werden und wurden wie häufig reklamiert und aus welchen Quellen (Marktplätzen) kommen diese Verkäufe?
Nicht […]

weiter lesen

Gute Reklamationsgründe einrichten

Warum sind Reklamationsgründe wichtig , was ist das eigentlich?
Reklamationsgründe sind gut für Ihre Kunden, Ihre Mitarbeiter und Sie
YES4trade bietet Ihnen die Möglichkeit „Reklamationsgründe“ zu hinterlegen.
Dies ist eine sehr wichtige Funktion, die wir zusammen mit unserem Kunden www.lounge-zone.de entwickelten. Reklamationsgründe richten Sie dabei für Alle ein.
Reklamationsgründe für Alle wichtig
Für Ihre Kunden, damit diese Ihnen schnell und möglichst genau mitteilen, WAS nicht […]

weiter lesen

Kauf mit Selbstabholung / Kasse

Das Kassenmodul und die Warenausgabefunktion von YES4trade
„Einzel-, Groß-, Online-Handel werden parallel verwaltet und somit möglich“
 

Es spielt keine Rolle, wie der Auftrag ins System kam.
Ob manuell oder durch eine der Vertriebsplattformen (Webshop, Ebay, Amazon etc.) oder auch über eine Filiale.
Die Abwicklung per Kasse und die ggf. folgende Warenausgabe ist unabhängig von der Art der Auftragserfassung.

Bezahlte Aufträge oder Aufträge die die Bezahlart […]

weiter lesen

Angebote zu Aufträgen machen – ganz einfach!

Wie Angebote zu Aufträgen werden
Angebotserstellung bis Auftragsgenerierung aus dem Angebot
Mit YES4trade können Sie „bindende“ Angebote, bei denen der aktuelle (Lager-)Bestand Ihrer Artikel sofort dafür reserviert wird, erstellen. Ebenso haben Sie „frei bleibende“ Angebote zur Auswahl.

Arbeiten Sie mit frei bleibenden Angeboten, findet jede Reservierung Ihrer Bestände erst mit diesem Sprung vom Angebot zum Auftrag statt. Bis dahin ist es aus Sicht […]

weiter lesen

Ihre Zusatz-Kundenschnittstelle Auftragsbearbeitung

Ihr Auftragswesen stellt alle Kundenbestellungen dar
Mit Auftragsbearbeitung schnell Wissen nutzen
Die Auftragsbearbeitung ist also Ihre Schnittstelle zur Kundschaft. Alle Kundenvorgänge laufen dementsprechend hier auf. Dazu gehören vor allem Angebote, Bestellungen sowie Käufe und Reklamationen. Deshalb ist die Auftragsbearbeitung für Sie so wichtig.

Diese Dokumente sind für alle Beteiligten schnell und übersichtlich verfügbar. Auch nach einem langen Zeitraum. Also als Archiv und Dokumentation […]

weiter lesen

Stornierung bzw. Erweiterte Stornierung

Für die Stornierung ist im wesentlichen immer der gleiche Anfang vorgesehen. Gehen Sie zunächst über “Auftragswesen” in “Aufträge” und suchen den zu stornierenden Auftrag.

Hinweis: Stornierungen bzw. erweiterte Stornierungen sind durchzuführen solange die Ware noch im Haus ist. Für abgeschlossene Aufträge bei dem die Ware bereits beim Kunden ist, tritt die Reklamation in Kraft (Link).

Zum Vergrößern Bild klicken

Zum Vergrößern Bild klicken

2
Einfache […]

weiter lesen

Reklamation Retouren Rückerstattungen und wie Sie damit Kunden gewinnen

Rückerstattungen nach Retouren sowie Alternativen dazu
Jede Reklamation ist Gold wert: Rückerstattungen vermeiden!
Eine Reklamation ist für alle Beteiligten ärgerlich. Händler verdienen kein Geld und Käufer können Ware nicht nutzen. Um so genauer wird wahrgenommen, wie Sie als Händler mit diesem sensiblen Thema Reklamation umgehen. Läuft diese im professionellen Rahmen zügig, haben Sie schon fast einen loyalen und zufriedenen Kunden auf Lebenszeit […]

weiter lesen

Schnell und effizient Kundengruppen konfigurieren

Einfache Konfiguration Ihrer Kundengruppen
Mit Kundengruppen ergeben sich verschiedene Möglichkeiten, Ihre Kunden unterschiedlich zu behandeln.
In dieser Kurzeinführung finden Sie heraus, wie differenzierte Behandlung verschiedener Kunden durch Gruppierung ganz einfach umsetzbar ist.

Im ersten Schritt begeben wir uns über “Aufträge”-> in Ihre „Kundengruppen“.

Wir möchten unsere Kunden in diesem Beispiel nach Ihrer Treue unterteilen und ihnen ein attraktives Anreizsystem bieten, damit Sie öfter und […]

weiter lesen

Kundendienst mit YES4trade optimieren

Professioneller Kundendienst und Support mit YES4trade
Professioneller, lösungsorientierter Dienst am Kunden erhält Ihnen Ihr Käuferpotential. Es spart zudem enorme Kosten und Nerven und macht letztlich allen Beteiligten mehr Spaß. YES4trade unterstützt Sie im Kundendienst als Händler dabei aktiv. Viele Routinetätigkeiten sind daher automatisiert. Ihre Entscheidungen werden durch gezielte Bereitstellung von Informationen ebenso vereinfacht wie beschleunigt.

YES4trade ermöglicht dadurch im Kundenkontakt kleineren Händlern […]

weiter lesen

Kundenkonto CRM, so werden Kunden zu Freunden

Kundenkonto CRM einstellen und optimal nutzen
Zentraler Anlaufpunkt Ihrer Kundenkommunikation ist Ihr Kundenkonto CRM (Customer Relationship Management, deutsch etwa Kundenverwaltung). Also Ihr vielseitiges und flexibles YES4trade Kunden-Beziehungs-Management.

Unter dem zentralen Kundendatensatz werden alle Kundenkontakte (Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner) und Aufträge, Reklamationen, Rückerstatungen, E-Mails, Memos, Quicknotizen usw. automatisch erfasst. Und – so lange Sie wollen – verfügbar gehalten.
Kunden, die vor drei oder sechs Monaten, […]

weiter lesen

Manuelle Auftragsabwicklung

Soll für einen Kunden mit vorhandenen Stammdaten eine neue Bestellung aufgegeben werden, können zu diesem einfach einen neuen Auftrag oder Angebot erstellen.

Gehen Sie zunächst über den Reiter “Auftragswesen” in die Kundenübersicht. Über die Suche oder die Kunden ID finden Sie schnell zum gewünschten Kunden.

Um einen Artikel hinzuzufügen klicken Sie auf “Artikel bearbeiten”.

Im Suchfeld können Sie den gewünschten Artikel über Produktnamen, […]

weiter lesen

Gutschrift und Artikeltausch ohne Reklamation

Eine Gutschrift ist eine Rechnung mit negativem Betrag
Bei Gutschrift und Artikeltausch ohne Reklamation bitte beachten
Für eine Gutschrift existiert dementsprechend in YES ein sogenannter Systemartikel “GUTSCHEIN/GUTSCHRIFT aus Auftrag-Nr.:”. Dieser wird genutzt, um einen Negativbetrag in eine Rechnung einzufügen und somit eine Gutschrift zu erstellen (Negative Rechnung = Gutschrift).
INFO:
Für einen direkten Artikel-Umtausch existiert ebenso die vereinfachte Warenrücknahme als Teil Ihres Reklamationswesens.
Die Gutschrift […]

weiter lesen

Das Mahnwesen wird automatisch besser

Ihr Mahnwesen ist automatisierbar, also schneller
Mit Automatik hilft Ihnen YES4trade noch besser
Das Mahnwesen verläuft in mehreren Schritten und gilt für alle Ihre Aufträge.

Wenn Ihr Mahnwesen aktiv ist, berücksichtigt YES4trade Aufträge im Status “offen”, “in Bearbeitung”, “abgeholt/im voraus versendet”.
Die Mahnungen
Zunächst sendet Ihre Handelsverwaltung eine Erinnerungsemail  (Datei: send_warning1.html und txt)

Dann erfolgt die erste Mahnung (Datei: send_warning2.html und txt). Hiermit eröffnet YES4trade gleichzeitig automatisch […]

weiter lesen