Artikelpreise optimal gestalten, Kunden kaufbereit stimmen

Artikelpreise optimal gestalten, Kunden kaufbereit stimmen

Gestalten Sie Ihre Artikelpreise – regelmäßig – auch auf Ihren Marktplätzen, so dass Kunden gern und oft bei Ihnen einkaufen wollen

Mit YES4trade bekommen Sie die Möglichkeit, diverse Kundengruppen anzulegen und zu diesen beliebige Artikelpreise sowie Staffelpreise (Mengenrabatte) zu hinterlegen. Das Ganze entsprechend schnell und einfach. Ebenso wie gewohnt in Ihrem YES4trade Warenwirtschafts- und Handelsmanagement.
Dementsprechend können Sie schnell und einfach Sonderangebote erstellen – für einzelne Artikel oder ganze Kategorien.

„Sonderangebotspreise können ebenfalls automatisch auf die laufenden Angebote bei Ebay übertragen werden.“

Sie können einerseits Preise für den Handel über die Marktplätze (Amazon, Ebay, Rakuten, …) vollkommen unabhängig oder auch abhängig gestalten.
Dadurch können Sie im Laden, Webshop andere Preise und Konditionen (etwa versandfrei im Webshop) anbieten, als auf Ihren Marktplätzen (Ebay, Amazon, Rakuten, …).

Neben Rabatten für ganze Kundengruppen können Sie auch in der Auftragsbearbeitung und Ihrer Kasse Rabatte vergeben.

Für Ihre mit YES4trade genutzten Online-Marktplätze eBay und Amazon hinterlegen Sie also vollkommen unabhängig Ihre Artikelpreise. Für die Exporte, weitere Marktplätze, greifen Sie andererseits auf Preise eigener Kundengruppen zu. Deren Bezeichnung und Eigenschaften sind dabei für Sie frei wählbar.

 

Ist nur ein Wert beim Artikelpreis hinterlegt, wird er dagegen im gesamten Handel auf eigenen und fremden Plattformen genutzt.

….

Manuelle Eingabe Ihrer Einkaufspreise, als Vergleich zu Ihren VK-Artikelpreisen und Unterstützung des Einkaufs

Hier finden Sie zudem weitere Details und Anregungen zum YES4trade EINKAUF

„Rabatt erlaubt“ – maximalen Rabatt einstellen auf Artikel- oder Kundengruppenebene

Sie können neben den Einstellungen in Ihren Kundengruppen ebenso direkt beim Artikel festlegen, wie hoch der maximale Rabatt sein darf – diese Einstellung nennt sich in der Artikelverwaltung „Rabatt erlaubt“.
Der Rabatt-Maximalwert jeder Kundengruppe bezieht sich in YES4trade auf deren Mitglieder.
Beispiel:

Sie hinterlegten in Kundengruppe XY maximal 50 % Abschlag (maximaler Rabatt auf Produkte) sowie zum Artikel ABC 80 % (Rabatt erlaubt).
Somit erhalten Kunden Ihrer Kundengruppe XY Produkt ABC mit 50 % Rabatt. Kunden aller anderen Kundengruppen erhalten ihn folglich mit 80 % Nachlaß.
Umgekehrtes Beispiel:

Hinterlegen Sie bei einer Kundengruppe XY zum Beispiel 60 % Abschlag, aber beim Artikel ABC nur 30 % Nachlaß, erhalten alle Kunden aus Gruppe XY diesen Artikel mit 30 % Rabatt.

TIPP: Es wird in jedem Fall immer die niedrigste maximal erlaubte Rabattstufe angewendet!

Dies hat erhebliche Bedeutung für Ihren YES4trade Großhandel und sonstige Verkäufe an Wiederverkäufer.
Ihre gewerblichen Kunden haben in der Regel bessere Preise und Konditionen (Kundengruppenpreise) oder einen allgemeinen Rabatt (Rabatt auf die gesamte Bestellung) mit Ihnen vereinbart.
Durch zusätzliche Rabattierung auf spezielle Artikel in Kombination mit der zugeordneten Kundengruppe und deren Maximalrabatt, bieten Ihnen diese Einstellungen die Möglichkeit, Endkunden aktions- oder produktbezogen einen größeren Rabatt zu geben, als Sie standardmäßig Ihren gewerblichen Kunden auf alle Ihre Produkte gewähren.

Da Ihre gewerblichen Kunden zusätzlich weitaus bessere Konditionen bekommen, zahlen diese somit am Ende weniger, als Ihre Endkunden. Somit sind alle zufrieden, die Ihre Kunden sind.
Weitere Details und kurze praktische YES4trade Anwendungshinweise hierzu finden Sie in der Kundengruppen-Konfiguration.

 

Der UVP (unverbindliche Preisempfehlung) steht in YES4trade zur Verfügung für die zusätzliche Ausgabe im Webshop und auch als Variable für eBay. Dieser Wert stellt auch einen Hinweis für Ihren Kundendienst oder Ihren Vertrieb dar.

Rechtlicher Hinweis:

UVP müssen immer aktuell sein! Ansonsten laufen Sie Gefahr, abgemahnt zu werden!

Sonderangebotspreise

Über das Modul „Sonderangebote“ können Sie diese Sonderangebotspreise schnell und einfach erstellen und verwalten.

Sie können Sonderangebote direkt in einem Artikel, in einer Ihrer Kategorien oder auch alle Artikel in einer ganzen Kategorie auf einmal zu Sonderangeboten machen.

„Weitere Details zu Sonderangeboten in YES4trade finden Sie hier“

 

Über die Preisentwicklung erhalten Sie mit YES4trade schnell und unkompliziert einen kurzen, sehr gut detaillierten Überblick. Für noch genauere Auswertungen gibt es weitere Statistiken und Exporte.

 

Preis-Parität Webshop <-> eBay

Sie können mit einem Klick Ihren Artikelpreis auch auf die im System vorliegenden Sammlerprodukte (eBay Angebote) übertragen – und umgekehrt.

Teilen

Schreiben Sie einen Kommentar

Your email address will not be published.